Theater-Büüni Taninchova

DAS Theater im Furttal

 

2018 Gfährlechs Internet

Personen und ihre Darsteller:


Regie

Paul Koch

Regieassistenz

Ingeborg Oppermann

Anna Pfeuti (Mutter)

Elisabeth Imfeld

Gregor Pfeuti (Ex-Ehemann)

Sepp Gschwend

Niggi Pfeuti (Tochter)

Jacqueline Rütschi

Hedy Murer (Mutter von Anna)

Vreni Bertschi 

Doro Nägeli (Freundin von Anna)

Maja Huwyler

Stefano (Chat-Bekanntschaft von Anna)

Guido Signer

Laura Van der Meulen (Geigenspielerin)

Judith Spielmann

Norbert Julius Knobel (Nickis Klassenlehrer)

Martin Berger

Dass ein Gespräch mit Niggis Klassenlehrer so kurz vor der Matur auch für deren Mutter Anna heikel wird, war vorauszusehen. Wie aber ein solches Gespräch für so manchen gleich zum Extremsport wird, erfährt das Publikum an einem turbulenten Abend. Denn dieses Gespräch gehört zu Annas mütterlichen Pflichten, obschon sie nach 15 Jahren wieder an ihren Ex-Gatten Gregor erinnert wird. Ausgerechnet jetzt steht ihr guter Zuhörer aus dem Internet, Stefano, zum ersten Mal persönlich vor der Tür. Doch den kann sie nun wirklich nicht gebrauchen. Ihre aussichtsreiche Wiederannäherung mit Gregor vom Vorabend scheint in Gefahr. Denn Stefano ist scheinbar selbst über Gregors kleinste Gewohnheiten besser informiert als er selbst. Da ist auch Annas (junggebliebene) Mutter Hedy keine Hilfe, denn sie ist nach ihrem Fehler von damals nur noch um eines bemüht: Neutralität. Doch als sie von Nickis eigenwilligen Plänen erfährt, wird auch für sie dieser Abend zu einer heftigen Bewährungsprobe..... Viel Spass!

<-- zurück zur Chronik Übersicht